Die expertum Gruppe bietet Fach- und Führungskräften aus dem technischen Bereich interessante Aufgaben und Chancen in der Industrie. Wir sind für unsere Mitarbeiter ein zuverlässiger und fairer Partner. Unsere Kunden sind wertschätzend und zukunftsstark.
Bewegung für Ihre Karriere
ARBEITSORT: Erndtebrück
REFERENZ-NR: 557605

Werkstoffprüfer (m/w/d) Volumen- und Oberflächenverfahren

GUTE GRÜNDE, SICH FÜR UNS ZU ENTSCHEIDEN

  • Kostenlose Weiterbildung sowie fachliche Entwicklung durch Zertifizierung, Erneuerung und Rezertifizierung. Hierdurch können Sie Ihre berufliche Zukunft gestalten und diese positiv beeinflussen
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe im industriellen Umfeld
  • Sehr angemessene Bezahlung und übertarifliche Sozialleistung (z.B. Urlaub, BAV)

UNSER KUNDE

Unser Geschäftspartner gehört zu den namhaften ZfP Unternehmen in Deutschland, mit Hauptsitz im Ruhrgebiet. Unser Partner bietet mit seinem qualifizierten und hochmotivierten Mitarbeitern einen modernen und professionellen Rundum Service im Bereich der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung.

Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir Sie, als Werkstoffprüfer (m/w/d), für die Volumen- und Oberflächenverfahren der Stufe 2, für die Standorte Rostock und Erndtebrück.

IHR BEITRAG IN DER ZERSTÖRUNGSFREIEN WERKSTOFFPRÜFUNG

  • Als Werkstoffprüfer (m/w/d) wenden Sie die Volumenverfahren UT und RT sowie die Oberflächenverfahren, MT, PT, VT an.
  • Aufgrund Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung prüfen Sie gewissenhaft Rohrleitungen, Apparate sowie andere Bauteile.
  • Nach der fachgerechten Prüfung erstellen Sie die technische Dokumentation.

ÜBER DIESE QUALIFIKATIONEN FREUEN WIR UNS

  • Im Optimalfall verfügen Sie über eine Ausbildung im Metallbereich, z.B. Industriemechaniker, Schlosser, Metallbauer (m/w/d). Eine Weiterbildung/Ausbildung/Umschulung zum Werkstoffprüfer/Materialprüfer/Prüfwerker/Euromaterialprüfer (m/w/d) ist zwingend erforderlich.
  • Durch Ihre Berufserfahrung in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung verfügen Sie über gültige Zertifikate in den Volumenverfahren / Oberflächenverfahren Stufe 2.
  • Ein PKW-Führerschein und PKW, ein ADR Schein der Klasse 7 sowie ein gültiger Fachkundenachweis (Gültigkeit ab Ausstellung: 5 Jahre) für den Strahlenschutz wären perfekt, sind aber keine Bedingung.

NUR DREI SCHRITTE ZUM NEUEN JOB:

  1. Auf „Jetzt bewerben“ klicken
  2. Lebenslauf hochladen
  3. Daten überprüfen – fertig!
Bewerben war noch nie so einfach – nur ein Klick bis zu Ihrem aussichtsreichen Karrierestart bei expertum!

Lebenslauf genügt!

Jetzt bewerben!