Namhafte und zukunftsstarke Unternehmen vertrauen seit 30 Jahren dem Personalservice der expertum Gruppe. Wir wissen, was Sie als Kandidat bewegt, und was unsere Kunden suchen. Mit unserer Direktvermittlung begleiten wir Sie zu einer attraktiven Festeinstellung.
IHRE EXPERTEN FÜR PERSONALBERATUNG UND PERSONALVERMITTLUNG
ARBEITSORT: Gilching
REFERENZ-NR: 593394

Unser Mandant ist ein erfolgreiches Medizintechnikunternehmen. Mit einer Vielfalt an Produkten befindet sich unser Mandant auf internationalem Wachstumskurs und braucht Verstärkung.

Die Position des Teamleiters (m/w/d) Technische Dokumentation - Medizintechnik ist in unbefristeter Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Gilching, westlich von München, zu besetzen.

Bei Interesse senden Sie uns Ihren CV bitte in deutscher und englischer Sprache zu.

Teamleiter (m/w/d) Technische Dokumentation - Medizintechnik

GEHALT: 60.000,00€ bis 80.000,00€ pro Jahr

DIES SIND IHRE AUFGABEN:

  • Als erfahrener Teamleiter (m/w/d) Technische Dokumentation führen, coachen und motivieren Sie Ihr Team aus Technischen Redakteuren, Trainern und Assistenten.
  • Dabei verantworten Sie die Ressourcen- und Budgetplanung, überwachen den Projektfortschritt des Teams und leiten bei Bedarf Maßnahmen ein, um das Projektziel fristgerecht zu erreichen.
  • Sie unterstützen sowohl bei der Implementierung eines Content-Management-Systems als auch bei der Erstellung der technischen Dokumentationen selbst (Gebrauchsanweisungen und Servicehandbücher).
  • Als fachlicher und disziplinarischer Vorgesetzter optimieren Sie gemeinsam mit Ihrem agilen Projektteam den Dokumentationserstellungsprozess stets weiter und stellen Prozess- sowie Standardkonformitäten sicher.
  • Während des Prozesses stimmen Sie sich eng mit Entwicklungsingenieuren, Produktmanagern, Risikomanagern oder Vertretern der medizintechnischen Zulassungsstellen ab, um spezielle Anforderungen für die Dokumente festzulegen.
  • Bevor Sie die Dokumente final freigeben, überprüfen Sie die Unterlagen nochmals mit kritischem Blick (Vergleich Inhalt mit gesetzlichen Anforderungen/Produktmerkmalen etc.).

DAS BRINGEN SIE MIT:

  • Sie verfügen über ein Ingenieursstudium mit dem Schwerpunkt Medizintechnik oder vergleichbar. Alternativ können Sie eine Ausbildung im Bereich Technische Dokumentation vorweisen.
  • Als erfahrene Führungskraft bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung als Technischer Redakteur (m/w/d) von Medizinprodukten mit.
  • Kenntnisse in ISO 13485, IEC 60601-1, IEC 62366-1, FDA 21 CFR 801, MDR oder Kommissionsvorschriften (EU) Nr. 207/2012 sind unabdingbar. 
  • Sie konnten bereits Erfahrung in der Anwendung eines Content-Management-Systems sammeln, idealerweise Schema ST4.
  • Im Umgang mit Excel, Word und Outlook sind Sie sicher und kennen sich mit ALM-Tools (z.B. CodeBeamer, Doors, Polarion etc.) aus. 
  • Ihre ausgezeichneten kommunikativen Fähigkeiten können Sie sowohl in deutscher als auch englischer Sprache in Wort und Schrift unter Beweis stellen. 
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise, Ihrer Durchsetzungsstärke sowie einem sympathischen und kompetenten Auftreten aus.

WIR GARANTIEREN IHNEN:

  • Um Sie bestmöglich bei unserem Kunden zu präsentieren, optimieren wir gemeinsam Ihre Bewerbungsunterlagen und bereiten Sie gründlich auf das Vorstellungsgespräch im Unternehmen vor.
  • Damit Sie zu den besten Konditionen eingestellt werden, beraten wir Sie im Voraus zur Verhandlung Ihres Arbeitsvertrags. 
  • Sollte es mit dieser Stelle nicht klappen, schlagen wir Ihnen passende Karrieremöglichkeiten bei anderen Kunden vor.
  • Unsere Arbeit wird vom Kunden bezahlt – für Sie sind die Beratung und die Vermittlung kostenlos.

NUR DREI SCHRITTE ZUM NEUEN JOB:

  1. Auf „Jetzt Bewerben“ klicken
  2. Lebenslauf hochladen
  3. Daten überprüfen – fertig!
Bewerben war noch nie so einfach – nur ein Klick bis zu Ihrem aussichtsreichen Karrierestart bei expertum!
Jetzt bewerben!