Die expertum Gruppe bietet Fach- und Führungskräften aus dem technischen Bereich interessante Aufgaben und Chancen in der Industrie. Wir sind für unsere Mitarbeiter ein zuverlässiger und fairer Partner. Unsere Kunden sind wertschätzend und zukunftsstark.
Bewegung für Ihre Karriere
ARBEITSORT: Köln
REFERENZ-NR: 610923

Spezialist (m/w/d) – Lizenzanalyse Open Source Software

HIER WERDEN SIE ARBEITEN:

Unser Mandant ist ein multinationales Unternehmen der Sicherheits- und Verteidigungsindustrie. Das Kerngeschäft besteht aus der Entwicklung und Herstellung von Radar- und optoelektronischen Systemen, künstlicher Intelligenz sowie Avionik. Der Konzern beschäftigt rund 5.500 Mitarbeitende an über 600 Standorten weltweit. Der Unternehmenshauptsitz sowie 6 weitere Standorte mit rund 4.000 Beschäftigten befinden sich davon in Deutschland.

Als Spezialist (m/w/d) im Bereich Lizenzanalyse erstellen Sie Analysen und Reports hinsichtlich der Lizenzierung verwendeter Free/Libre Open Source Software-Komponenten (FOSS). Hierfür sammeln Sie Informationen bzgl. Verträglichkeit, Konflikte, Auflagen, Schwachstellen, Lizenzierung, Veröffentlichung sowie Modifikationen besagter FOSS-Komponenten und bereiten diese in verständlicher Form für weitere Unternehmensbereiche und Entscheidungsträger auf.

Unsere Position ist ab sofort in Vollzeit am Standort Köln (NRW) zu besetzen.

DIES SIND IHRE AUFGABEN:

  • In dieser Position sind Sie verantwortlich für die Erstellung und Aufbereitung von Lizenzanalyse-Reports zu verwendeten FOSS-Komponenten.
  • Diese beinhalten Informationen bzgl. Verträglichkeit, Konflikte, Auflagen, Schwachstellen, Lizenzierung, Veröffentlichung und Modifikationen.
  • Hierfür ermitteln Sie Kriterien hinsichtlich Exportauflagen, Kritikalität, Verschlüsselung sowie Marktreife. Weiter eruieren Sie Maßnahmen zur Risikoreduzierung.
  • Um die benötigten Eigenschaften zu identifizieren, stehen Sie in engen Austausch mit den Entwickler-Teams und analysieren die Software-Architektur einzelner Komponenten.
  • Anhand der gewonnenen Erkenntnisse beurteilen Sie die eingesetzten Free Open Source Software Komponenten nach deren Klassifizierung und dokumentieren Ihre Ergebnisse.
  • Um Ideen und Verbesserungsvorschläge für den Einsatz freier Software abgeben zu können, haben Sie die aktuellen Entwicklungen im Bereich FOSS stets im Blick.
  • Hierfür nehmen Sie auch an gelegentlichen Schulungen und Veranstaltungen diesen Themen teil.

DAS BRINGEN SIE MIT:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik oder eines ähnlichen Studiengangs. Alternativ sind auch Bewerbende (m/w/d) mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung aus dem Bereich IT / Informatik sowie entsprechender Berufserfahrung herzlich willkommen.
  • Sie haben praktische Kenntnisse und Erfahrung in der Software-Entwicklung, bestenfalls im Zusammenhang mit freien Komponenten (FOSS).
  • Dadurch sind Sie in der Lage Software-Architekturen zu analysieren, diese zu bewerten und Ihre Ergebnisse in vereinfachter Form verständlich zu kommunizieren.
  • Hierfür kommunizieren Sie verhandlungssicher auf Deutsch und Englisch.

WIR GARANTIEREN IHNEN:

  • Wir zahlen ein tarifliches Gehalt, Branchenzuschläge sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach den Vorgaben des Bundesverbands für Personaldienstleister (BAP).
  • Mitarbeiter erhalten eine Profi-Ausstattung an Schutz- und Arbeitskleidung und medizinische Vorsorge durch das Werksarztzentrum.
  • Bei uns erhalten Mitarbeiter Prämien zu besonderen Anlässen sowie exklusive Rabatte in über 600 Geschäften und Online-Shops.
  • Zum präventiven Gesundheitsschutz stellen wir Community-Masken zur Verfügung.
  • Mit der expertum JobApp kommunizieren Mitarbeiter direkt mit dem Ansprechpartner und verwalten das Zeitkonto in der App.
  • Bei Bedarf finanzieren wir individuelle Fortbildungen, die Mitarbeiter langfristig weiterbringen.
  • In Kooperation mit der Allianz und der Nürnberger Versicherung bieten wir eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Auch zu anderen ausgeschriebenen Stellen und Karrieremöglichkeiten beraten wir jederzeit gern.

BEWERBEN TROTZ CORONA: IHR GESUNDHEITSSCHUTZ IST UNSER HÖCHSTES ZIEL

Die Gesundheit aller Beteiligten hat für uns sowohl während der Bewerbung als auch in der Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern oberste Priorität. Um maximale Sicherheit zu gewährleisten, haben wir unsere Prozesse entsprechend angepasst: So bieten wir auch kontaktlose Vorstellungsgespräche am Telefon oder per Video an. Wenn dies nicht möglich ist, sorgen wir mit viel Abstand, entsprechenden Schutzvorrichtungen und bereitstehenden Desinfektionsmitteln für die nötige Sicherheit. Außerdem stellen wir sicher, dass auch im Einsatzbetrieb der Gesundheitsschutz unserer Mitarbeiter gewährleistet ist. Als expertum Mitarbeiter/in erhalten Sie außerdem mehrere Alltagsmasken.
Jetzt bewerben!