Die expertum Gruppe bietet Fach- und Führungskräften aus dem technischen Bereich interessante Aufgaben und Chancen in der Industrie. Wir sind für unsere Mitarbeiter ein zuverlässiger und fairer Partner. Unsere Kunden sind wertschätzend und zukunftsstark.
Bewegung für Ihre Karriere
EINSATZORT: Laupheim
REFERENZ-NR: 536298

Produktionsfachkraft für Biotechnik (m/w)

GEHALT: ab 13,50 /h + Branchenzuschlag nach TV BZ Chemie

HIER WERDEN SIE ARBEITEN:

Unser Kunde ist ein internationales Unternehmen aus der Pharmabranche. Seit über 125 Jahren widmet sich das familiengeführte Unternehmen der Erforschung, Entwicklung und Produktion von innovativen Medikamenten zur Verbesserung der Lebensqualität von Mensch und Tier.

Unser Kundenunternehmen ist auf allen Kontinenten vertreten und hat auch unter anderem vier Standorte in Deutschland. Für den Standort Biberach an der Riß werden Sie als Produktionsfachkraft für Biotechnik (m/w) gesucht.

Unser Kunde wurde bereits seit mehreren Jahren vom internationalen Top Employers Institute als „TOP Arbeitgeber Deutschland" ausgezeichnet. Hohe Arbeitssicherheitsstandards, eine Kantine sowie gepflegte Räumlichkeiten sorgen für eine sehr gute Arbeitsatmosphäre.

DIES SIND IHRE AUFGABEN:

  • Selbstständige Organisation, Durchführung, Auswertung und Berichterstellung von Versuchen
  • Kultivierung von tierischen Zellen im Klein- und Pilotmaßstab (Schüttelkolben, 3 L und 80 L Scale)
  • Durchführung der dafür erforderlichen IPC Methoden (z. B. UV, CEDEX, Kone,…)
  • Präsentation der Versuchsergebnisse innerhalb der Abteilung
  • Unterstützung bei der statistischen Auswertung und Bewertung von Prozessdaten zur Beurteilung von Versuchsergebnissen
  • Selbstständige Koordination von Teilaufgaben im Rahmen von Technologie- und Prozesstransferthemen
  • Mitarbeit bei der Evaluierung innovativer Techniken, bei Optimierung und Scale-Adaption von biotechnischen Verfahren
  • Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen zu spezifischen Themen sowie Kontakt zu externen Lieferanten

DAS BRINGEN SIE MIT:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Biologielaborant/-in bzw. Chemielaborant/-in oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung mit tierischen Zellkulturen erforderlich
  • Know-how in biotechnologischer Prozessführung (Kleinfermentersystemen)
  • Gute Kenntnisse in Software Tools zur Datenbankverwaltung und Datenauswertung - Gute PC-Kenntnisse (MS Office)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Ausübung von Rufbereitschaft und Wochenenddiensten (ca. 1 x monatlich) wird vorausgesetzt

WIR GARANTIEREN IHNEN:

  • expertum bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket, das Ihre Berufserfahrung und Fähigkeiten anerkennt.
  • Sie erhalten einen unbefristeten, tariflich geregelten Arbeitsvertrag inkl. Zuschläge, Arbeitszeitkonto sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
  • Einen professionellen Arbeits- und Gesundheitsschutz stellen wir durch regelmäßige ärztliche Vorsorgeuntersuchungen und hochwertige Schutzkleidung sicher.
  • Wir investieren in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter und ermöglichen bei Bedarf individuelle Fortbildungsmaßnahmen.
  • Wir sorgen für Einsätze in der Nähe Ihres Wohnorts, die auf Ihre Kenntnisse und Interessen zugeschnitten sind.

SCHICKEN SIE UNS UNKOMPLIZIERT IN WENIGEN SCHRITTEN IHRE BEWERBUNG!

Bewerben Sie sich über den Button „Jetzt Bewerben!“. Hier laden Sie einfach Ihren Lebenslauf hoch und den Rest übernimmt unser System. Keine komplizierten Formulare mehr ausfüllen! Ein persönlicher Ansprechpartner steht Ihnen bei Ihren Fragen und während des kompletten Bewerbungsprozesses unter der angegebenen Telefonnummer jederzeit gerne zur Verfügung.

Starten Sie mit expertum in eine aussichtsreiche Zukunft!
Jetzt bewerben!