Sie suchen eine neue Herausforderung und haben bereits im Regulatory Affairs Management Erfahrung sammeln können? Dann bewerben Sie sich jetzt!
Unser Mandant ist ein international agierendes Unternehmen mit MDR Zertifizierung. Mit seinen hochwertigen Produkten befindet sich unser Mandant auf stetigem Wachstumskurs und benötigt hierfür dauerhafte Verstärkung.
Die Position des Regulatory Affairs Managers (m/w/d) Qualitätswesen Medizintechnik ist ab sofort in unbefristeter Festanstellung über den Direct Search zu besetzen.

 

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Medizintechnik

10.11.2020
Lindau (Bodensee)
603520

DIES SIND IHRE AUFGABEN:


  • Als zukünftiger Regulatory Affairs Manager (m/w/d) sind Sie für sämtliche regulatorische Belange, Zulassungen und Audits wie auch das gesamte QM-System mit verantwortlich.
  • Neben der Wirksamkeit des gesamten QM-Systems stellen Sie die Einführung und Aufrechterhaltung der nötigen Prozesse sicher und leiten bei Bedarf Verbesserungsmaßnahmen ein.
  • Sie verfassen Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen und pflegen die QM-Dokumentation inkl. des QM-Handbuches. Selbstverständlich prüfen Sie Prozessbeschreibungen etc. auf Übereinstimmung mit den QM-Regeln.
  • Sie arbeiten aktiv an der Managementbewertung mit und verfassen den entsprechenden Bericht.
  • Sowohl bei Lieferanten als auch intern führen Sie Audits durch und leiten notwendige Maßnahmen ein.
  • Bezüglich aller für das Unternehmen geltenden Gesetze, Vorschriften und Richtlinien halten Sie sich auf dem aktuellsten Stand und dokumentieren die Daten.
  • Sie unterstützen die Kollegen bei der Bearbeitung von Kundenreklamationen, Behördenkontakten und produktrelevanten Vorschriften.
  • Bei der Durchführung von FMEA’s und Gefahrenanalysen bringen Sie sich und Ihre Vorschläge zur Fehlerquellenbeseitigung ein.
  • Als kompetenter Berater stehen Sie allen Organisationseinheiten in QM-Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

DAS BRINGEN SIE MIT:


  • Nach Ihrem erfolgreich abgeschlossenen Studium z. B. zum Ingenieur Medizintechnik (m/w/d), Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) oder Naturwissenschaftler (m/w/d) konnten Sie wertvolle Erfahrungen im medizintechnischen Umfeld gewinnen.
  • Durch Ihre mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement sind Sie mit europaweiten Zulassungsbestimmungen und Regularien für medizintechnische Produkte sowie der Durchführung von Audits bestens vertraut.
  • Der Umgang mit Anforderungen und Normen wie z.B. ISO 13485 und ISO 14001 u.a. ist für Sie Routine.
  • Sie sind kommunikationsstark und beherrschen sowohl die deutsche als auch die englische Sprache fließend in Wort und Schrift.
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre hohe Entscheidungsstärke und Ihren souveränen Umgang mit Konflikt- und Kritiksituationen aus.
  • Sie sind eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten gewohnt, können aber ebenso gut als Teamplayer abteilungsübergreifend agieren und integrieren. 
  • Idealerweise können Sie auf erste Erfahrungen in der Führung von bereichsübergreifenden Teams zurückblicken.

WIR GARANTIEREN IHNEN:


  • Um Sie bestmöglich bei unserem Kunden zu präsentieren, optimieren wir gemeinsam Ihre Bewerbungsunterlagen und bereiten Sie gründlich auf das Vorstellungsgespräch im Unternehmen vor.
  • Damit Sie zu den besten Konditionen eingestellt werden, beraten wir Sie im Voraus zur Verhandlung Ihres Arbeitsvertrags. 
  • Mit einer Video-Kurzbewerbung (via Talentcube) bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unseren Kunden mit Persönlichkeit zu überzeugen. 
  • Sollte es mit dieser Stelle nicht klappen, schlagen wir Ihnen passende Karrieremöglichkeiten bei anderen Kunden vor. 
  • Unsere Arbeit wird vom Kunden bezahlt – für Sie sind die Beratung und die Vermittlung kostenlos.