Wiesbadener Entenrennen 2019 – expertum war dabei

Entenrennen Wiesbaden

Enten von expertum erweisen sich als wahre Glücksbringer

Am Sonntag, den 14. Juli 2019 fand das vierte Wiesbadener Entenrennen im Rahmen des Schiersteiner Hafenfestes statt. Natürlich ließ sich unsere expertum Niederlassung Wiesbaden die beliebte Benefizveranstaltung, die jährlich vom örtlichen Lions Club für den guten Zweck ausgerichtet wird, nicht entgehen. Rund 2.500 gelbe Gummi-Enten gingen jeweils mit ihrer eigenen Startnummer ins Rennen und lieferten sich einen spannenden Wettkampf. Im Vorverkauf konnte man eine solche Ente für 5 Euro erwerben und sich als Besitzer der 150 schnellsten Enten mit etwas Glück einen der tollen, gesponserten Gewinne zu sichern. Unsere Niederlassung in Wiesbaden hat gleich auf 100 Enten gesetzt – und diese im Vorfeld an Kunden sowie Mitarbeiter verschenkt. Nicht nur diese freuten sich darüber, denn der Erlös der Enten dient selbstverständlich einem guten Zweck: Zwei Drittel der Einnahmen aus dem vierten Entenrennen wurden an Kinder- und Jugendprojekte in Wiesbaden gespendet.

Die engagierte expertum Niederlassungsleiterin Lorene Weber nutzte das beliebte Event, um am Rande des Geschehens ein gemütliches Picknick zu veranstalten. Neben dem Team aus der Niederlassung Wiesbaden nahmen auch Kunden und Mitarbeiter von expertum teil. Voller Spannung verfolgten unsere Kolleginnen und Kollegen das Entenrennen und genossen dabei das tolle Wetter.

Siegerehrung mit Überraschung für expertum

Wer hätte es gedacht? Die Enten von unseren Kunden und Mitarbeitern zeigten sich als echte Renn-Wunder, sodass gleich acht Enten von expertum einen der ersten 150 Plätze belegten. Eine expertum Kundin hatte besonders großes Glück – ihre Ente wurde von einem als Haifisch verkleidetem Taucher aus der Menge gefischt und nach vorne transportiert, sodass diese als erste die Ziellinie überquerte.

Und obwohl bei der gemeinnützigen Veranstaltung der Spaß im Vordergrund steht, konnten sich die Gewinner gleich doppelt freuen – denn sie erhielten einen der begehrten Gewinne, die von Unternehmen der Region für den guten Zweck bereitgestellt wurden, wie Gutscheine, Produkte und Dienstleistungen. Auch die expertum Niederlassung Wiesbaden spendete Gewinne. So erhielten einige der glücklichen Gewinner Tickets für einen Tisch auf dem beliebten Wiesbadener Oktoberfest, an dem sich expertum jedes Jahr als Sponsor beteiligt. Die Preise wurden auf einer feierlichen Siegerehrung verliehen, zu der sogar der frisch gewählte Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende erschien, um den Besitzern der Sieger-Enten persönlich zu gratulieren.

Doch auch für alle anderen hat sich das Entenrennen gelohnt. Unsere Niederlassungsleiterin Lorene Weber ist überzeugt, dass am Ende des Tages keiner im Team leer ausging – ob mit oder ohne Gewinn. „Wir hatten eine tolle Zeit mit unseren Kunden und Mitarbeitern – und das alles für einen guten Zweck“, berichtet sie im Anschluss.