expertum exkurs (KW 45)

„Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern daß er nicht tun muß, was er nicht will.“

Jean-Jacques Rousseau (1712 – 1778), Genfer Schriftsteller und Philosoph

Quelle: www.aphorismen.de

Das Zitat des Schweizer Schriftstellers verdeutlicht in wenigen Worten, welcher Eckpfeiler unsere Freiheit ausmacht, nämlich das wir Dinge, die wir nicht tun wollen auch nicht tun müssen. Ob eine Bitte um einen unmoralischen Gefallen von einem Verwandten, eine unangemessene Anfrage eines Freundes oder eine unangenehme Aufgabe von Ihrem Vorgesetzen. Lassen Sie sich Ihre Freiheit nicht nehmen und äußern Sie klar, wenn Sie ein Vorhaben nicht umsetzen wollen.

Vor allem im Job kann es oft zu Anfragen oder Aufträgen kommen, die man nicht mit sich vereinbaren kann. Doch die Angst des Jobverlusts überwiegt. Dabei sollten Sie sich bei Ihrer Arbeit wohl fühlen und sich mit Ihren Aufgaben und der Unternehmenskultur identifizieren. expertum hilft Ihnen diskret einen neuen Job zu finden, in dem Sie sich frei von Zwängen fühlen und entfalten können. Als geschätzter Partner der Industrie verfügen wir über wertvolle Kontakte zu Unternehmen jeder Größenordnung und aus verschiedensten Branchen. Fordern Sie Ihre Freiheit wieder ein und kontaktieren Sie unsere expertum Niederlassung in Ihrer Nähe: https://expertum.de/standorte/

 

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

*