expertum exkurs (KW 29)

“Improvisation; das ist, wenn niemand die Vorbereitung merkt.”

François Truffaut (*1932), französischer Filmregisseur, Filmkritiker, Schauspieler und Produzent

Quelle: http://www.zitate-online.de/

Einer kann es, der andere nicht: Improvisieren. Gerade bei Vorstellungsgesprächen ist man schnell verunsichert, was für Fragen und Gesprächssituationen auf einen zukommen. Einige Bewerber können die Nervosität mit gekonnter Improvisation überspielen, andere beginnen jedoch ins Stocken zu geraten. Um bei Vorstellungsgesprächen einen kühlen Kopf zu bewahren und professionell auf die gestellten Fragen zu antworten, ist eine intensive Vorbereitung das A und O.

Als Personaldienstleister mit 30 Jahren Personalexpertise weiß expertum, worauf es bei Bewerbungsgesprächen ankommt. Bereits die kleinsten Dinge können über den Ausgang eines Gesprächs entscheiden. Um Sie auf künftige Vorstellungsgespräche vorzubereiten, haben wir fünf Grundsätze zusammengestellt, die Sie vor und während eines Bewerbungsgespräches beachten sollten. Dann verbirgt sich hinter der gefühlten Improvisation auch Können: https://expertum.de/blog/2015/10/14/5-dinge-bewerbungsgespraech/

 

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

*